Hallo ihr Lieben,

 

ich bin eine Deutsch-Kanadierin, die derzeit in Mallorca lebt, arbeitet und das Leben genießt 🙂

Ich durfte mit Antonia eine gemeinsame Sommersaison bei Robinson erleben.

Viel Spaß, harte Arbeit, Sport und viel Lachen = Freundschaft.

 

Seit einem halben Jahr hatte ich Schmerzen im unteren Rücken- und Beckenbodenbereich. Das hat meine Lebensqualität enorm eingeschränkt.

Ich hatte schon vor Längerem gemeinsam mit Antonia trainiert und sie zum Glück vor Kurzem wieder getroffen.

 

Sie hat mir tägliche Übungen zur Stärkung der unteren Rückmuskulatur, sowie des Beckenbodens, Dehnung und regelmäßige Bewegung empfohlen:

  • Beidbeinige Schulterbrücke: Becken hoch und tief führen – 3 Sätze á 15 Wdh.
  • Einbeinige Schulterbrücke: angehobenes Bein hoch und tief führen 3 Sätze á 15 Wdh.
  • Vierfüßlerstand, stabiler Rumpf: 1 Bein anheben und anwinkeln, Fußsohle zur Decke hoch und tief führen – 2 Sätze á 10 Wdh.

 

 

 

 

Related Post

Post Not Found.

Kommentar hinterlassen